Einsätze 2020

Einsatz Nr.

12 / 2020

Großangelegte Personensuche

Am frühen Dienstagmorgen, gegen 3 Uhr, wurden die Feuerwehren Herschbach, Bilkheim und Teile der Feuerwehr Meudt aufgrund einer vermissten Person alarmiert. Aufgrund mehrerer Umstände wurde die Suchmannschaft mehr und mehr mit umliegenden Feuerwehren verstärkt. Zur Koordination des großen Einsatzes wurden Kräfte des Westerwaldkreises ebenfalls hinzugezogen. Insgesamt waren mehr als 110 Einsatzkräfte aus über 12 Feuerwehren, DRK Ortsverbänden, die sich um die Verpflegung gekümmert haben, und der Rettungshundestaffel im Einsatz.

Durch einen Polizeihubschrauber und der Drohne des Westerwaldkreises wurden die Einheiten von oben bei der Suche Unterstützt. Aus der Einsatzzentrale, die am Gerätehaus Herschbach Oww. eingerichtet wurde, wurden die Kräfte der verschiedenen Organisationen koordiniert. Gegen 6:45 Uhr kehrte die vermisste Person eigenständig zu Verwandten Heim, von wo aus diese am Vorabend verschwand. Gegen 8 Uhr konnten die letzten Einsatzkräfte heimkehren.

Datum
Uhrzeit
Grund
Einsatzort

03.11.2020
 

05:45 Uhr

S1.05

Herschbach Oww.

Fahrzeuge

TSF / VRW

Einheiten
Bericht

FF Niederahr
FF Herschbach Oww.
FF Arnshöfen
FF Bilkheim
FF Girkenroth
FF Guckheim
FF Kuhnhöfen
FF Mähren
FF Meudt
FF Weltersburg

-

Einsatz Nr.

11 / 2020

Wohnwagenbrand in am Campingplatz Seeblick

Um 13:05 Uhr wurden wir mit dem TLF zur Unterstützung zu einem Wohnwagenbrand alarmiert. Das Feuer konnte vor Ort mit vorhandenen Feuerlöscher schnell unter Kontrolle gebracht werden. Somit war von unserer Seite kein Einsatz erforderlich und wir konnten auf halber Strecke die Anfahrt abbrechen.
 

Datum
Uhrzeit
Grund
Einsatzort

22.09.2020
 

13:05 Uhr

B2.05

Elbingen

Fahrzeuge

TLF

Einheiten
Bericht

FF Niederahr

FF Meudt

FF Hahn/Elbingen

FF Mähren

-

Einsatz Nr.

10 / 2020

Rundballenbrand in Hundsangen

Um 19:00 Uhr wurden wir mit dem TLF zur Unterstützung zu einem Rundballenbrand alarmiert. Während der Anfahrt konnten wir wieder abdrehen und der Einsatz war für uns beendet.
 

Datum
Uhrzeit
Grund
Einsatzort

30.08.2020

19:00 Uhr

B2.02

Hundsangen

Fahrzeuge

TLF

Einheiten
Bericht

FF Niederahr

FF Hundsangen

FF Dreikirchen

FF Obererbach

FF Weroth

FF Steinefrenz

FF Wallmerod

FF Meudt

Einsatz Nr.

09 / 2020

Bestätigte BMA in Recyclingunternehmen

Um 08:34 Uhr wurde die Feuerwehr Niederahr zu einer bestätigten BMA Alarmierung in einem Recyclingunternehmen in Boden nach alarmiert. Das Feuer wurde im Bereich der Müllpresse geortet. Das TSF hat im Aufbau der Wasserversorgung aus einem nahe gelegenen Löschteich unterstütz, während das TLF und 3 Atemschutzgeräteträger aus Niederahr bei der direkten Brandbekämpfung eingesetzt waren. Nachdem Feuer aus gemeldet wurde, konnten sich unsere Einsatzkräfte gegen 10:00 Uhr aus dem Einsatz herauslösen und die Bereitschaft im Gerätehaus  wiederherstellen.

Datum
Uhrzeit
Grund
Einsatzort

27.08.2020

08:34 Uhr

B2.07

Boden

Fahrzeuge

TLF / TSF / VRW

Einheiten
Bericht

FF Niederahr

FF Wallmerod

FF Montabaur

FF Ruppach-Goldhausen

FF Heiligenroth

FF Großholbach

FF Nentershausen

FF Selters

FF Ransbach-Baumbach

Einsatz Nr.

08 / 2020

Gasgeruch nach ausgelöstem CO2-Warner

Die Feuerwehren Niederahr und Meudt wurden zu einem Wohnhaus alarmiert, in dem der Co2-Warner ausgelöst hat. Ein Atemschutztrupp hat das gesamte Gebäude freigemessen. Es konnten keine Anzeichen für einen Gasaustritt gefunden werden. Somit wurde der Einsatz nach ca. 45 min beendet.

Datum
Uhrzeit
Grund
Einsatzort

08.08.2020

19:44 Uhr

G2.03

Niederahr

Fahrzeuge

TLF / TSF / VRW

Einheiten
Bericht

FF Niederahr

FF Meudt

-

Einsatz Nr.

07 / 2020

Rundballenbrand in Berod bei Wallmerod

Zum zweiten Einsatz des Tages wurde das TLF 8/18 W zu einem Rundballenbrand nach Berod bei Wallmerod alarmiert. Der Brand hat sich hier auf ein angrenzendes Feld ausgebreitet.

Datum
Uhrzeit
Grund
Einsatzort

13.07.2020

12:10 Uhr

B2.02

Berod b. Wallmerod

Fahrzeuge

TLF

Einheiten
Bericht

FF Niederahr

FF Meudt

FF Wallmerod

FF Hundsangen

FF Steinefrenz

FF Bilkheim

Einsatz Nr.

06 / 2020

Flächenbrand groß bei Obererbach

Die Feuerwehr Niederahr wurde mit dem TLF 8/18 W zu einem Flächenbrand zwischen Dreikirchen und Obererbach alarmiert. Dort sollten die Einheiten Meudt, Wallmerod, Hundsangen, Dreikirchen und Obererbach unterstützt werden. Die Anfahrt konnte auf halber Strecke jedoch wieder abgebrochen werden.

Datum
Uhrzeit
Grund
Einsatzort

13.07.2020

10:43 Uhr

B2.02

Obererbach

Fahrzeuge

TLF

Einheiten
Bericht

FF Niederahr

FF Meudt

FF Wallmerod

FF Hundsangen

FF Dreikirchen

FF Obererbach

Einsatz Nr.

05 / 2020

unklare Rauchentwicklung

Die Feuerwehren Niederahr und Meudt wurden um 21.26 Uhr nach Ettinghausen zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert. Vor Ort stelle sich schnell heraus, das kein eingreifen durch die Weheren erforderlich ist.

Datum
Uhrzeit
Grund
Einsatzort

21.05.2020

21:36 Uhr

B1.05

Ettinghausen

Fahrzeuge

TLF / TSF / VRW

Einheiten
Bericht

FF Niederahr

FF Meudt

-

Einsatz Nr.

04 / 2020

Türöffnung in Ettinghausen

Um 4:00 Uhr wurde die Feuerwehr Niederahr zu einer Türöffnung nach auslösen des Hausnotrufes alarmiert. 

Datum
Uhrzeit
Grund
Einsatzort

06.03.2020

03:59 Uhr

H2

Ettinghausen

Fahrzeuge

TLF / TSF / VRW

Einheiten
Bericht

FF Niederahr

FF Meudt

-

Einsatz Nr.

03 / 2020

Umgestürzter Baum Niederahr - Ötzingen

Am 28.02.2020 um 02.13 Uhr wurde die Feuerwehr Niederahr zu einem umgestürzten Baum zwischen Niederahr und Ötzingen alarmiert. Schnell konnte das Hindernis von der Straße beseitigt werden und die Feuerwehr zeitnah wieder einrücken.

Datum
Uhrzeit
Grund
Einsatzort

28.02.2020

02:13 Uhr

H1

Niederahr

Fahrzeuge

TLF / TSF / VRW

Einheiten
Bericht

FF Niederahr

-

Einsatz Nr.

02 / 2020

Bereitstellungseinsatz Stromausfall

Die Feuerwehr Niederahr wurde am 27.02.2020 um 23:59 Uhr alarmiert, um das Gerätehaus aufgrund eines flächendeckenden Stromausfall im Westerwaldkreis zu besetzen.

Datum
Uhrzeit
Grund
Einsatzort

27.02.2020

23:59 Uhr

H1

Niederahr

Fahrzeuge

TLF / TSF / VRW

Einheiten
Bericht

FF Niederahr

Einsatz Nr.

01 / 2020

Tragehilfe für den Rettungsdienst

Die Feuerwehr Niederahr wurde um 11:26 Uhr für eine Tragehilfe zur Unterstützung des DRK alarmiert. Bei Waldarbeiten wurde eine Person am Rücken verletzt und musste aus dem Wald zum RTH Christoph 23 transportiert werden.

Datum
Uhrzeit
Grund
Einsatzort

19.02.2020

11:26 Uhr

H1

Ettinghausen

Fahrzeuge

TLF / TSF / VRW

Einheiten
Bericht

FF Niederahr

FF Meudt

-

Oststraße 16

56414 Niederahr 

NOTRUF 112 

  • facebook
  • Weiß Instagram Icon
  • Twitter Clean