Sirenensignale

Sollte es zu einer größeres Katastrophe kommen, vor der die Bevölkerung sofort gewarnt werden muss, kann Sirenenalarm ausgelöst werden.

Jeder wird sicher schon einmal eine Sirenen-Alamierung gehört haben. Allerdings wird nicht jedem die Bedeutung der einzelnen Tonfolgen bekannt sein. Am ehesten ist das Sirenensignal "Feuer-Alarm" bekannt, die anderen wesentlich wichtigeren Sirenensignale kennen die wenigsten.

Hier eine Zusammenfassung der verschiedenen Sirenensignale, ihrer Bedeutung und Verhaltensanweisungen:

Sirenensignal: Auf- und abschwellender Heulton, 1 Minute
Bedeutung:

Warnung der Bevölkerung vor besonderen Gefahren


Es kann sich um alle Arten von Gefahren und Unglücken handeln,
die sich in der Gemeinde oder im Umkreis ereignet haben.

Verhaltensregeln:

1. In das Haus, bzw. in die Wohnung gehen. Radio und Fernsehen einschalten und auf Durchsagen achten!

  • Bitte Regionalsender, wie z. B. SWR benutzen. (Vom Zeitpunkt des Sirenensignals bis zur Rundfunkdurchsage kann einige Zeit vergehen)

2. In geschlossene Räume bleiben!

  • Nicht die Kinder aus Schule oder Kindergarten holen!

  • Kinder aus dem Freien ins Haus holen

  • Nehmen Sie schutzlose Passanten auf

  • evtl. Nachbarn verständigen

3. Fenster und Türen schließen!

  • Klimaanlage oder Belüftung ausschalten!

  • Nicht rauchen

  • Keine Funken verursachen!

4. Nicht telefonieren!

  • Greifen Sie nur im Notfall (Feuer, Unfall, ...) zum Telefon!

  • Verwenden Sie dann nur die Notrufnummer 112 und 110

  • Blockieren Sie nicht unnötig die Telefonleitungen

Sirenensignal: Dauerton, 1 Minute:
Bedeutung:

Entwarnung

Wenn sie den Heulton eine Minute lang ohne Unterbrechung hören, bedeutet dies für sie eine Entwarnung bzw. das Ende der Gefahr. Diese Entwarnung erfolgt nach einem Katastrophenalarm.

Verhaltensregeln:
  • Sie sollten sich nach einer größeren Schadenslage über mögliche Einschränkungen in ihrem Tagesablauf informieren.

Sirenensignal: Dauerton: 3 x 15 Sekunden, Unterbrechung 2 x 7 Sekunden
Bedeutung:

Feueralarm

Dieses Sirenensignal dient nur zur Alarmierung der Feuerwehr bei verschiedenen Einsätzen.

Verhaltensregeln:
  • Achten sie besonders als Verkehrsteilnehmer auf herannahende Einsatzfahrzeuge.

Oststraße 16

56414 Niederahr 

NOTRUF 112 

  • facebook
  • Weiß Instagram Icon
  • Twitter Clean